Kunststoff verpflichtet – wir übernehmen Verantwortung

HN Group fokussiert ständig darauf, die direkte und indirekte Umweltbelastung zu minimieren.

HN Group A/S beteiligt sich an der internationalen Operation Clean Sweep-Initiative. Sie verpflichtet uns zu aktiven Maßnahmen, um zu verhindern, dass Rohstoffe aus unserer Produktion in das Meer gelangen.

In der Praxis bedeutet die Teilnahme an Operation Clean Sweep, dass wir eine noch feinere Abfallsortierung dank einer Reihe genau aufgeteilter Kategorien eingeführt haben. Somit verhindern wir weitestgehend, dass verschüttetes oder überschüssiges Kunststoffgranulat in den Abfluss und über die Kanalisation in Flüsse, Meere und Seen gelangt.

Als weitere Clean Sweep-Maßnahme Fokussieren wir darauf, Transportschäden in unserer Warenannahme vorzubeugen. Meist führen solche Schäden dazu, dass Kunststoffgranulat verlorengeht und in der Umwelt landet.

Hier klicken – und mehr über unsere Umweltschutzmaßnahmen lesen.